Nach deutlichem Rückstand die Partie mit viel Moral noch gedreht…!

Nach dem Unentschieden am vergangenen Sonntag gegen den Phönix Sinzheim, wollte die SG Reserve dieses Wochenende im Derby gegen die SG Baden – Baden/ Sandweier wieder doppelt punkten. Zu Beginn gestaltete sich die Partie sehr ausgeglichen und so stand es nach 5 Minuten 3:3. Trotz mehrerer 2 – Minutenstrafen und einigen unglücklichen 7 – Meterentscheidungen, hielt die SG bis Mitte erster Halbzeit gut dagegen. Immer wieder konnten gut herausgespielte Treffer erzielt werden. Allerdings konnte man sich nicht deutlicher absetzen. Ab der 20 Spielminute brach die SG Reserve zusammen. Durch einige technische Fehler und Unkonzentriertheit in der Abwehr konnte die SG Bad/ Sandweier einfache Tor erzielen und ging mit 15:21 in die Pause.

Nach dem unnötigen Rückstand in Halbzeit 1, hieß es nun weiter zu kämpfen und die Köpfe nicht hängen zu lassen. Durch eine Abwehr Umstellung konnte die SG Reserve ihre Fehler minimieren und erzielte durch eigene Ballgewinne einfache Tore. So stand es nach einem Treffer durch Karla Höhne in der 43. Spielminute schon 25:28. In dieser Phase erzielte auch Karen Klöpfer durch schöne Einzelaktionen wichtige Tore und so konnte man plötzlich auch den 6 – Tore – Rückstand beim 30:30 in der 51.Minute aufholen. Von nun an entwickelte sich eine spannende und kämpferische Schlussphase. In den letzten 10 Minuten konnte die gut stehende Abwehr um Cia Boni immer wieder einige Bälle erkämpfen, um entscheidende Treffer zu erzielen. Am Ende konnte sich die Truppe um Ralf Kotz mit 35 : 33 durchsetzen und die wichtigen 2 Punkte einfahren. Am kommenden Samstag (09.11.2019) trifft die SG Reserve auf die SG Muggensturm / Kuppenheim. Auch da wird man alles versuchen, um 2 Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Es spielten für die SG KS:
Tor: Tessari (1 Treffer !), Baumann
Feld: Braun (1), Klöpfer (10/2), Höhne (5), Koch (1), Irtenkauf, Vierling (2), Boni (6/2), Huck, Huber (2), Seebacher (4), Horn (2), Gerspach (1),

Bericht : „KaGe“
Bilder: Harro Hornung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here