TuS Helmlingen – SG Kappelwindeck/Steinbach

Für die Herren I geht es am Samstag zum Derby nach Helmlingen. Die Gastgeber stehen derzeit auf dem neunten Tabellenplatz und haben weder mit dem Aufstieg, noch mit dem Abstieg mehr etwas zu tun.

Nach einigen turbulenten Wochen hat ein Trainergespann mit Thomas Schuppan interimsmäßig das Traineramt übernommen. Thomas Schuppan kennt man in der SG bestens, so war er lange Jugendtrainer und auch früher Spieler und Trainer der Herrenmannschaften, daher wird er sicher auch die ein oder anderen Kniff anwenden um die SG zu schlagen.

Auf Seiten der SG wird sich der Kader ähnlich zusammenstellen wie im Spiel gegen Oberhausen. Einzig beim Einsatz von Markus Ullrich steht noch ein kleines Fragezeichen.

Wenn die SG weiterhin die Chance auf den Relegationsplatz haben will wäre ein Punktgewinn oder noch besser ein Sieg in Helmlingen immens wichtig. Mit Schutterwald und Hofweier sind in den kommenden Spielen nämlich noch richtige Brocken im Spielplan der Rebland-SG.

Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2015-2019 SG Kappelwindeck/Steinbach - Alle Rechte vorbehalten. - This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.