Einen sehr erfreulichen Termin konnte vor einigen Tagen die Spielführerin der Damen 1 der SG Kappelwindeck/Steinbach wahrnehmen.

Die frühere Mitspielerin Simone Falk hatte vor Beginn der letzten Saison dem Geschäftsführer der Steuerberatungsgesellschaft OTH Ortenauer Treuhand Engel & Schwenk GmbH mit Sitz in Achern unter dem Siegel der Verschwiegenheit eine Nichtabstiegsprämie von 2.000,00 € abgerungen.

Der Geschäftsführer der OTH, Walter Schwenk, löste nun nach der erfolgreichen Saison sein Versprechen ein undüberreichte die „Belohnung“ an die Spielführerin Nathalie Droll und die Kassiererin Anna Falk. Er wünschte der ganzen Mannschaft auch für die neue Saison 2019/2020 viel Erfolg mit vielen spannenden und verletzungsfreien Spielen in der 3. Bundesliga.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here