Mit einem guten Start konnte die SG bis zur Halbzeit gegen den Tabellenführer auf Augenhöhe bleiben. Mit vielen Höhen und Tiefen blieben die SG Mädels mit paar Toren vorne aber auch hinten. Der Beginn der zweiten Halbzeit war noch gut. Bis zur 29. Minute konnte die SG mithalten. Die schwache Phase nutzten die Allensbacher aus um ihren Vorsprung auszubauen. Ab der 40. Minute ließen die Gegner die Steinbacher nicht mehr an den Vorsprung ran. Mit vielen Pfostentreffern verlieren die SG Mädels das Spiel mit 4 Toren.

Am kommenden Sonntag trifft man ebenfalls auf einen starken Gegner. Anpfiff ist um 13 Uhr gegen Freiburg in der Sportschule Steinbach.

Es spielten für die SG:
Madeleine Fuchs(Tor), Luisa Höll(4Tore), Jula Knopf(4), Marleen Kern(8/1), Johanna Bertele(3), Nina Straßburger(3), Julie Leppert(3), Sorija Vong, Lisa Altmann

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here