A-Juniorinnen am Samstag in der Jugend-Bundesliga gefordert

2. Spieltag JBL Gruppe 8: HSG Rodgau Nieder-Roden – SG Steinbach/Kappelwindeck
Samstag, 28.9.19 – 14 h Sporthalle Nieder-Roden

Nachdem beide Teams sich vor 2 Wochen gegen den aktuellen Deutschen Jugendmeister Borussia Dortmund letztlich klar geschlagen geben mussten, treffen sich die beiden Teams zum Auswärtsspiel für die SG am Samstag in der Nähe von Hanau.

Dabei sind die Voraussetzungen klar: Nur das Beste der beiden Teams hat letztlich in Hin- und Rückspiel (17.11. in Steinbach) wohl als Tabellenzweiter die Chance in die nächste Runde der Jugend-Bundesliga einzuziehen. Schade, dass sich am Wochenende neben der wieder im Aufbautraining befindlichen Rückraumshooterin Stephi Elies, mit Franka Riedl auch eine weitere tragende Figur der Juniorinnen verletzte und die nächsten Wochen ausfallen wird. So gilt das Augenmerk vermehrt den noch jüngeren B-Jugendlichen, die zahlreich bereits in diesem Bundesliga-Teams Verantwortung übernehmen müssen.

Ein gutes Ergebnis würde auf jeden Fall die Chancen offen halten, dass am Heimspielwochenende im November, sowohl gegen Dortmund als auch gegen Rodgau, dann wieder vielleicht in stärkster Aufstellung noch alle Optionen möglich sind !

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here