Tabellenführung in der Oberliga BaWü nach einem klaren Sieg übernommen !

Die weibliche A-Juniorinnen besiegen den SV Allensbach mit 39:25

14 Tage vor dem Bundesliga-Heimwochenende zeigten sich die SG-Mädels bereits in guter Form. Alle Manschaftsteile funktionierten sehr gut. Stabile Abwehr vor guten Torhütern und im Angriff Tore von allen Positionen.
Doch der Reihe nach: Der SV Allensbach kam mit breiter Brust in die Sportschule. So hatte das Team in der Vorwoche der HSG Freiburg die ersten Punkte genommen. Außerdem waren mit den beiden Jugendnationalspielerinnen Leonie Kuntz (Tor) und Kimberly Gisa, Teile der Mannschaft, die unsere Damen letzte Woche geschlagen hatten, mit angereist.
In den ersten Minuten zeigte Leonie Kuntz im SVA-Tor ihr Können und hielt gleich drei Würfe. Die SG Mädels ließen sich aber nicht beirren und konnten relativ schnell ihre Leistung auf die Platte bringen. So ging es vom 5:1 zum 14:5. Dann schaltete das Team zurück und verwaltete den Vorsprung bis zur Halbzeit (21:12).

Nach der Pause wurde der Start verschlafen. Das Team vom Bodensee kam innerhalb von fünf Minuten zum 22:16. Die jetzt genommene Auszeit wirkte und innerhalb von weiteren sieben Minuten Stand es 30:17. Danach wurde kraftig durchgewechselt und es konnten sich fast alle Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen.

Neben dem erwähnten Fazit ist zu bemerken, dass auch die lange verletzten Sarah Tränkel und Stephanie Elies immer besser ins Spiel kommen und der Mannschaft weiteren Rückhalt bieten.
Nächste Woche kommt dann der, jetzt abgelöste Spitzenreiter, die HSG Freiburg am frühen Sonntag morgen (11 h ) in die Neue Halle nach Bühl. Mit einer ähnlichen Leistung dürfte man durchaus noch länger an der Tabellenspitze thronen…

Bereits zum Vormerken das Bundesligawochenende bei dem es um den Einzug in die Zwischenrunde (die Besten 16) geht.
16.11. um 18:00h in der neuen Halle Bühl gegen den deutschen Meister aus Dortmund
17.11. um 14:30h in der Sportschule Steinbach gegen den Hessenmeister aus Rodgau.

Es spielten:
Tor: Zoe Bürger, Ina Rahner
Nadja Kaufmann 7/3, Lucy Klingler 1, Luna Baumann 5, Sarah Tränkel 1, Janina Jülg 5, Alina Schönle 1/1, Leonie Bürger 3, Lorena Vierling 2, Lynn Seebacher, Lisa Schipper 5, Franka Riedl 5, Stephanie Elies 5

Bericht Wolfgang Elies

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here